Am Anfang war das Wort

Quellegedachten Urgedanken

Am Anfang war das Wort

Das Wort ist der Ausdruck der eigenen Denkweise

Jedes Wort will sich in Taten umsetzen. Jede Tat will sich durch das Wort ausdrücken. Aus Gedanken werden Worte, aus Worten werden Taten und aus Taten wird die Realität erschaffen. Aus diesem Verknüpfungsprozess heraus entsteht Deine Dir ganz eigene Gewohnheit zu denken, zu handeln und zu leben, die letztendlich Dein Schicksal und Deine Realität bestimmt. Das ist der natürliche Ablauf der Realität.

Weiterlesen …Am Anfang war das Wort